Berlin, Berlin, wir kommen aus Berlin

Lunettes Selection

Sie hat einen Wikipedia-Eintrag, einen Lippenstift, der nach ihr benannt wurde und mehrere Auftritte in der Tagesschau, wenn es um die digitale Boheme geht. Das ist die Torstraße in Berlin-Mitte, in der nichts so konstant ist wie der ständige Wandel.

In der rund 2 km langen Straße zwischen der Friedrichstraße in Berlin Mitte und der Prenzlauer Allee in Berlin Prenzlauer Berg findet man alles, was für Berlin-Mitte steht. Graue Plattenbauten neben Lofts der Graft-Architekten, ein Sternerestaurant in der Nähe von Dönerbuden, der Luxus-Satellit Soho House hinter einer runtergekommenen Netto-Filiale. Hier findet man noch viele unabhängige Berliner Labels. Die Torstraße in Berlin ist eine Straße, die sich nicht vereinnahmen lässt  - und sie ist die Heimat von Lunettes. Hier wird nicht nur unsere hauseigene Kollektion entworfen, sondern hier findet man laut dem Fräulein Magazin auch den "WORLD'S MOST FABULOUS EYEWEAR SHOP". Mit Vergnügen zählt uns zu den besten Augenoptikern in Berlin und Monocle wählte uns zum "Best Eyewear Shop." Der Vintage-Blog Made of Stil empfiehlt uns als einer der fünf besten Optiker in Mitte und Prenzlauer Berg. Die lebhafte Torstraße inspiriert unser Design und unsere Marke.

In unseren drei Berliner Filialen in Berlin Mitte, Charlottenburg und Prenzlauer Berg bieten wir unseren Kunden einen Querschnitt durch die Geschichte der Brille ab 1900. Die ungetragenen Brillen und Sonnenbrillen sind tout ungetragene Originale. Die Brillen und Sonnenbrille stammen aus den Lagerbeständen namhafter Hersteller oder Optikern aus aller Welt. Unsere Auswahl stammt aus aller Welt, die wir für unsere Kunden in Berlin versammeln.

Es gibt drei Dinge, die unsere Berliner Läden so besonders machen: Beratung, Beratung, Beratung.

Nicht nur unsere ikonischen Schubladenschränke, in denen sich unsere Brillen und Sonnenbrillen befinden, stammen aus vergangenen Zeiten. Auch die viele Zeit, die wir uns in unserem Brillenladen in Berlin für die Beratung unserer Kunden nehmen, könnte man schon als Vintage bezeichnen. Und das nicht nur für die Auswahl der richtigen Brille oder Sonnenbrille, sondern auch für die Auswahl des richtigen Glas für Ihr Auge. Falls Sie auf der Suche nach Kontaktlinsen sind, empfehlen wir sie gerne an einen anderen Berliner Optiker.

Es ist ein Selbstverständnis von Lunettes Selection in Berlin Tradition zu kultivieren. Das gilt nicht nur für das handverlesene Angebot unserer Brillen und Sonnenbrillen, sondern auch für unsere Haltung zur Augenoptik.

Das Auge ist ein hochkomplexes Sinnesorgan. Die Effizienzkultur, die man bei vielen Augenoptikern Berlin-Mitte findet, geht zu Lasten unseres Auges und des Wohlbefindens.

Als einer der ganz wenigen Optiker Berlins bieten wir Ihnen einen individuellenund kostenlosen Sehtest aus der traditionellen Optik. Ihr Sehvermögen und Ihre Sehstärke können Sie in unseren Filialen Berlin Mitte und Berlin Charlottenburg nach einer nur noch selten praktizierten, traditionellen Methode, der sogenannten subektiven Refraktionsbestimmung während unserer Öffnungszeiten messen lassen. Einen Termin mit unserem Optiker brauchen Sie für den Sehtest nicht und natürlich beraten wir Sie kostenlos. Bitte beachten Sie, dass Sie am Tag der Refraktion keine Kontaktlinsen tragen.

Ein Brillenladen with attitude.

Wir bei Lunettes legen Wert auf Design und Qualität und alles, was dazu gehört. Wir möchten, dass Sie ihre Brille lieber tragen als ihre Kontaktlinsen. Daher achten wir genau darauf, wie unsere Designs umgesetzt werden. Alle unsere Brillen in unseren drei Berliner Stores sind ungetragene Originale und unterliegen strengen Qualitätskontrollen unserer Optiker. Für unsere hauseigene Kollektion von Brillen und Sonnenbrillen achten wir auf eine faire Beschaffung der Rohmaterialien und die traditionelle Fertigung von Hand in einer Familienfirma in Italien.

Nachhaltigkeit ist Lunettes von der ersten Stunde an und noch bevor der Begriff in Mode kam. Das Aufspüren ungetragener Original Vintage Brillen und Sonnenbrillen wurde zur Leidenschaft von Uta Geyer, der Gründerin von Lunettes. In einer Zeit von Fast Fashion und billigen Massenproduktionen, die Vintage und Retro versprechen, aber eigentlich genau das Gegenteil davon sind, musste eine Alternative her. Denn Vintage bedeutet für uns mehr als nur das Aufgreifen eines Retro-Looks. Echte Handwerkskunst und eine Qualität, die eine Brille viele Jahre überstehen lässt stehen für unsere Brillen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Unsere Marke steht für eine Art von Nachhaltigkeit, die mit den schönen Dingen im Leben vereint werden kann. Es ist uns wichtig darüber nachzudenken, wie wir auf bestimmte Dinge reagieren und wie sie uns beeinflussen. Wir möchten, dass das was wir tun, eine lange Gültigkeit hat. Durch die Qualität und die Verarbeitung der Brillen haben sie einen längeren Lebenszyklus als die Brillen großer Fast Fashion Modeketten. Ein verlässlicher UV-Schutz ist mit allen Modellen gegeben. Und das alles zu einem fairen Preis.

Handverlesene Brillen, die die Welt begeistern

Unser hauseigenes Label Lunettes Kollektion haben wir in allen drei Stores und in unserem Online-Shop im Angebot. Die prämierten Brillen  werden alle in der Torstrasse in Berlin Mitte entworfen. Namen wie "Le Flâneur", "Voyage Voyage" oder "Jeunesse toujours" stehen für ein leichtes Lebensgefühl, dass an Vintage erinnert und gleichzeitig zeitlos ist. Das Zusammenspiel aus Berliner Design und qualitativ hochwertigen Materialien und Glas für die Brillen und Sonnenbrillen wird von den harmonischen Farben abgerundet.

Spannende internationale Kooperationen mit  Modedesignern wie Julian Zigerli, ODEEH, Christopher Shanon oder Michael van der Ham führen regelmäßig zu spannenden Editionen und Kollektionen. Wann dürfen wir Sie beraten? Einen Termin brauchen Sie bei uns nicht, besuchen Sie uns einfach während unserer Öffnungszeiten.